Unsere Region von Frühjahr bis Herbst

Ob Sie sich für einen Tag mit Nichtstun entscheiden und nur das gute reizarme Höhenklima genießen möchten oder ob Sie aktiv die Waldlandschaft erkunden oder sich aufmachen um eine Tagesfahrt nach Böhmen, Passau mit Schifffahrt, oder einen Altstadtbummel im Weltkulturerbe Regensburg mit Donaudurchbruch und Kloster Weltenburg zu erleben, Sie haben die Wahl. Unvergessliche Tagesausflüge oder einen erholsamen Aufenthalt im Bayerischen Wald. Unser Gasthof mit Familientradition seit 1876 bietet sich als Ziel- und Ausgangspunkt an.

Unsere ErlebnisPlusCard bietet Ihnen Freizeitspaß direkt vor der Haustüre und in der unmittelbaren Umgebung „all inclusive“ . Ideal für Familien, Kurzaufenthalte, …

Kleine Wanderungen zum Entspannen, große Wandertouren z. B,. auf dem Goldsteig, Tageswanderungen auf den Hirschenstein, Wandern im Bayerischen Wald bietet aktve Erholung auf höchstem Nieveau. Gut ausgeschilderte Wanderwege direkt vor der Haustür , geführte Wanderungen,  Mountainbiketouren, Nordic-Walking-Parcours,  ein Eldorado für jeden aktiven Urlauber. Lassen Sie sich überraschen.

Nachfolgende finden Sie einen kurzen Überblick zu den vielfältigen Möglichkeiten.

Weiterführende Informationen finden Sie auch bei der örtlichen Tourismusregion Sankt Englmar.

Sport, Freizeit und Abenteuer in der Urlaubsregion St. Englmar

  • 125 km Wanderwege, Herrliche Aussicht vom Pröllergipfel, Erklimmen der drei Tausender; »» Infos zum Wandern
  • Wanderwege mit Start/Ziel direkt bei unserem Gasthof, »» weitere Infos
  • 300 km markierte Mountainbike-Wege, unterschiedliche Schwierigkeitsgrade, »» weitere Infos
  • Kneippen und genießen in herrlicher Natur
  • Besondere Entspannung bieten der Naturbadeweiher im Kurpark und Badeseen in näherer Umgebung

TIPP, nur 1 km Wanderweg bis zum Waldwipfelweg in Maibrunn, 300 m Hochsteg, 1 km Naturlehrpfad, „Haus am Kopf“, »» weitere Infos

Desweiteren finden Sie in der Urlaubsregion:

  • Reitschule für Kinder und Erwachsene und Ponyreiten täglich in der wetterfesten Reithalle
  • Tennisfreiplätze
  • Tennishalle
  • Beachvolleyball-Platz
  • Kleiner Streethockeyplatz
  • neu: Freizeitpark Edelwies in 8 km Entfernung www.erlebnis-edelwies.de

Besondere Attraktionen sind auch:

  • Längste Sommerrodelbahn Ostbayerns (über 1000m) „Bayerwald-Coaster“, die neue Bobbahn auf der Sommerrodelbahn »» weitere Infos
  • BullCarts in Grün-Maibrunn – im Sommer wird die Skipiste zur Rennstrecke für Dreiräder, »» weitere Infos
  • Edelwies Freizeitpark in Neukirchen, Freizeitpark mit Sommer-Rodelbahn, Oldtimer-Traktorbahn, Maibaum-Flieger, Elchkinder-Reitbahn, »» weitere Infos
  • Kletterwald in St. Englmar, 8 Fun-Parcours und ein spezieller Kleinkind-Parcours mit einer Gesamtlänge von 1,3 km und 65 verscheidenen Elementen, »» weitere Infos
  • Pflege alten Handwerks und Brauchtums – Vorführungen im Erlebnishof „Alte Mühle“ im Kurpark, »» weitere Infos
  • Spielscheune mit Streichelzoo in nur 300 m Entfernung

Freizeit und Abenteuer in der Umgebung

  • Höllensteinsee, Wasserkraftwerk, Bootsverelih, Angelmöglichkeit, Restaurant mit Seeblick, Kiosk, »» weitere Infos
  • Silberberg in Bodenmais, Sessellift, Sommerrodelbahn, Besucherbergwerk, Bergwerkschänke, »» weitere Infos
  • AQUACUR, Badewelt in Bad Kötzting, Saunen, Wellness, Fitness, Café, »» weitere Infos
  • Glasdorf Weinfurtner in Arnbruck, Erlebnisgärten, Bauerngarten, Skulpturengarten, Spielplatz, Streichelzoo, Glasbläserei mit Führung, Café, Glas-/Geschenkeverkauf, »» weitere Infos
  • Nationalpark-Zentrum, Lusen bei Neuschönau, Tierfreigelände mit Luchsen, Wölfen usw., »» weitere Infos
  • Baumwipfelpfad, Neuschönau, Pfad in bs zu 25 m Höhe, 44 m hoher Baumturm, »» weitere Infos
  • Kleiner Arbersee, Lohberg, Idylisch gelegener See mit 3 schwimmenden Inseln unter der Nordsete des großen Arbers, »» weitere Infos
  • Bayerwald-Tierpark, Lohberg, gut begehbarer Rundweg (Hauptweg auch für Kinderwägen), Streichelzoo, Spielplatz, »» weitere Infos

Kultur und Museen

Unser Gasthof ist der ideale Ausgangspunkt für spannende und abwechslungsreiche Ausflüge. Besuchen Sie die weltberühmten Kulturstädte Regensburg, Passau oder Straubing. Entdecken Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Regensburg mit seiner wunderschönen historischen Altstadt und der steineren Brücke. Auf dem Weg dorthin lohnt sich ein Ausflug zur berühmten Walhalla. Besuchen Sie das nahe Straubing mit seiem geschichtsträchtigen Stadtplatz und dem einzigen Tiergarten in Ostbayern. Die Dreiflüssestadt Passau mit ihrem beeindruckenden Dom bietet alles, was sich Städtefans wünschen. Und wer das schöne Niederbayern zu Wasser entdecken möchte, für den empfiehlt sich eine Donauschifffahrt.

Pfingstritt am Pfingstmontag in Bad Kötzting, Reiterprozession (ca. 1.000 Reiter), ab 8:00 Uhr von Bad Kötzting nach Steinbühl und nacgh dem Festgottesdienst wieder zurück,  »» weitere Infos

Englmari-Suchen am Pfingstmontag, farbenprächtiger Zug aus historisch gekleideten Reitern und Fußvolk vom Dorf zum Kapellenberg, »» weitere Infos

Bayerwald XPERIUM – „Welt der Wahrnehmung“ – Entdecken Sie ein spielerisches Land der Naturgesetzte – ein krea(k)tives Museum im Zentrum von St. Englmar, »» weitere Infos

Kreismuseum Bogenberg, Geschichte der Bayerischen Rauten, Walfahrtsort Bogenberg als Heilger Berg Niederbayerns, »» weitere Infos

Glasmuseum Frauenau, umfangreiche Ausstellung von Glasprodukten und deren Produktion, „Gläserne Garten“ im Außenbereich, Café, Glas-Shop »» weitere Infos

Waldmuseum, Zwiesel, Museum auf 1200qm Fläche mit den Themen „Ald – Heimat – Glas“, »» weitere Infos

Museumsdorf Bayerischer Wald, Tittling, alte Bauernhöfe aus dem 17. bis 19. Jahrhundet, alte Kapellen, Mühlen, Sägen, farbenprächtige Bauerngärten, verschiedene Ausstellungen, »» weitere Infos

Gerne beraten wir Sie bei der Zusammenstellung Ihres Urlaubsprogramms.

Sommer
Gefällt dir Gasthof Reiner? Bewerte uns!